Springe zum Inhalt

Froschorakel

Orakel
Froschorakel

 

                                                 Astrolantis Kartenlegen
                                               befrage das Frosch-Orakel:

 

 

Stelle Deine Frage dem Froschorakel einmal am Tag !






Der Frosch in der Mythologie

Der Frosch steht in der Mythologie für Wiedergeburt, Fruchtbarkeit und damit auf für dem Kreislauf von Tod und Wiedergeburt.

Eine der ältesten Frosch – Gottheiten der Mythologie ist die altägyptische Göttin Heket. Die im alten Testament erwähnte 2. der 10 ägyptischen Plagen war eine Frosch-Plage, die nicht zuletzt eine Demütigung für Heket war, die oft mit einem Frosch – Gesicht dargestellt wird[1]. Zudem war der Frosch in der ägyptischen Mythologie ein wichtiges Symbol für das Gleichgewicht des lebenswichtigen Nil-Flusses [2]. 
In der asiatischen Mythologie kommt dem dreibeinigen Glücks – Frosch eine besondere Rolle zu. In fast jedem chinesischen Geschäft findet man ihn als Glückssymbol vor einem Haufen Geld oder Gold oder mit einer Münze im Maul. Im Feng-Shui wird der Frosch mit dem Gesicht nach innen gerichtet in die Nähe der Haustür gesetzt – schließlich soll der Frosch laut Mythologie das Glück ins Haus holen. Selbstverständlich ist es streng verboten, die Münze aus dem Maul des Frosches zu entfernen – dies wird als ernstzunehmende Unglückstat, die Armut verursacht aufgefasst.

Obwohl der Frosch der europäischen Mythologie zunächst ebenfalls mit Fruchtbarkeit in Verbindung gebracht wurde galt er später als Symbol für Unreinheit und schwarzer Magie. Die christliche Mythologie verbindet den Frosch mit Unreinheit, Unglück und wird im alten und neuen Testament überwiegend mit negativen Aspekten assoziiert. 

Als indianisches Krafttier steht der Frosch in dieser Mythologie für Veränderung im Leben, Geschick und Erfolg. Als Krafttier steht der Frosch Hexen und Magiern nahe die in ihm einen guten Begleiter sehen. Der Frosch zeigt einem in der Mythologie den Weg zu sich selbst oder zu einem höheren Selbst. Im Amazonas-Gebiet entwickeln einige Frösche und Krötenarten bestimmte giftige Sekrete, um sich vor Fressfeinden zu schützen. Einige dieser Sekrete wirken halluzinogen und sind fester Bestandteil in indianischen und schamanischen Ritualen.

Der Frosch mit seinen großen Fingern, seiner glatten Haut und den riesigen Augen trägt bizarre menschenähnliche Züge. Seine mythologische Geschichte und seine Verbindung zur Weisheit und Hellsicht hat uns veranlasst, ein Frosch – Orakel zur Verfügung zustellen. Viel Spaß damit!